Herzlich Willkommen!

 

COVID-Impfungen für unsere Patienten

 

Wir impfen unsere Patienten gem. der aktuellen rechtlichen Bestimmungen (CoronaImpfV). Wenn Sie Sich impfen lassen wollen, schicken Sie uns bitte eine Mail mit Ihrem Namen, dem Alter und einer aktuellen Telefonnummer oder sprechen uns auf unseren Anrufbeantworter. Wir werden Sie dann kontaktieren.

 

Achtung: Wir impfen keine uns unbekannten Patienten. Wir bitten von entsprechenden Anfragen abzusehen!

 

Es gibt für das Impfen prinzipiell eine Impfpriorisierung, an die auch wir Hausärzte uns halten müssen. 

Seit dem 05.05.2021 ist allerdings das Impfen mit dem Impfstoff der Firma AstraZeneca in Arztpraxen grundsätzlich für jeden möglich - unabhängig von Alter oder Priorisierung! Kontaktieren Sie uns!

 

Wegen hoher Nachfrage: Der Impfstoff von Johnson&Johnson kann entgegen der Berichte in den Medien von den Hausärzten in Westfalen-Lippe aktuell nicht bestellt werden.

 

Wenn Sie aus beruflichen Gründen geimpft werden sollen, können Sie ab dem 06.05.2021 unter www.116117.de einen Termin im Impfzentrum Soest vereinbaren. 

 

Darüber hinaus ist das Impfzentrum auch für jegliche Zweitimpfung zuständig, wenn Sie bereits die Erstimpfung im Impfzentrum erhalten haben - unabhängig von Impfstoff oder Grund der Impfung! Wenn Sie Ihre Erstimpfung im Impfzentrum erhalten haben, wenden Sie Sich bitte unbedingt an das Impfzentrum für die Zweitimpfung! Leider sind noch nicht alle Mitarbeiter des Kreises diesbezüglich auf dem aktuellsten Stand. Bestehen Sie daher auf einen entsprechenden Termin!

 

Leider wissen wir immer erst wenige Tage im Voraus, wie viele Impfdosen zur Verfügung stehen, sodass eine Terminvergabe immer nur von Woche zu Woche erfolgen kann. Daher können wir Ihnen nicht sagen, wie lange Sie auf einen Impftermin warten müssen. Wir als Hausärzte haben auf die Menge des gelieferten Impfstoffes keinen Einfluss. Auch bekommen wir Impfstoffe unterschiedlicher Hersteller geliefert, sodass wir nicht nur die Priorisierungsgruppen gem. CoronaImpfV sondern auch das Patientenalter berücksichtigen müssen, um allen Patienten gerecht zu werden. Wir bitten entsprechend um Geduld. 

 

 

Auch wir führen bei unseren Patienten 

Corona-Schnelltests durch.

(Bürgertestungen nach § 4a Coronavirus-Testverordnung)

 

Bitte melden Sie sich hierzu vorher telefonisch an. 

 

 

Achtung!

In unserer Praxis ist eine Mundschutz (OP oder FFP2) zu tragen.

 

Aufgrund der aktuellen Infektsituation führen wir zu Ihrem Schutz und dem Schutz unseres Personals

 

ausschließlich eine Terminsprechstunde

 

durch. Melden Sie sich daher immer telefonisch an. Uns ist bewusst, dass dies aufgrund des hohen Telefonaufkommens in unsere Praxis mitunter schwierig ist, es verhindert aber, dass wir Sie wieder nach Hause schicken müssen und es reduziert Ihre Wartezeit in der Praxis.

 

Infektpatienten warten aus Infektionsschutzgründen nicht in unseren Praxisräumen. Denken Sie daher im Rahmen der Infektsprechstunde an dem Wetter angepasste Kleidung und ggf. einen Regenschirm.

 

 

 

Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt

 

Untersuchen-Heilen-Lindern-Beraten-Behandeln-Vorbeugen

 

Liebe Patientinnen und Patienten,

 

auf dieser Seite möchten wir Ihnen unsere Hausarztpraxis vorstellen. Nähere Informationen über unser Team, die Sprechzeiten und unser Leistungsspektrum finden Sie unter der entsprechenden Rubrik.

 

Aktuelle Neuigkeiten und Urlaubszeiten entnehmen Sie bitte der Rubrik "Aktuelles."

 

Bei weiteren Fragen können Sie uns auch gerne telefonisch oder per E-Mail kontaktieren.

 

Ihr Praxisteam